Helfen Sie Alexa, bei Alexa Answers intelligentere Antworten zu geben. Mit Amazon anmelden

Tierwelt

Warum werden Hunde nicht satt?


Die Natur hat dem Hund, anders als dem Menschen, kein Sattgefühl mitgegeben. ... Für den Menschen entsteht dadurch das subjektive Gefühl sein Hund wird nicht mehr satt. Das ist in der Regel die gängigste Erklärung. Sollte Ihr Hund nicht zu dünn sein, dann belassen Sie die Fütterung so wie sie ist.

{{ relativeTimeResolver(1644006783370) }}

LIVE
Punkte points 11
Bewertung

Ähnliche Fragen

Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN