Helfen Sie Alexa, bei Alexa Answers intelligentere Antworten zu geben. Mit Amazon anmelden

Wissenschaft

Wie funktioniert Hefe?


Hefe bildet ohne die Zufuhr von Sauerstoff aus Zucker, CO2 sowie Alkohol. Diese Art des Stoffwechsels bezeichnet man als Gärung. Bei der Verwendung als Triebmittel beim Backen ist diese Art des Stoffwechsels bedeutend. Beim Ruhenlassen des Hefeteiges entsteht durch die Gärung das treibende Gas CO2.

{{ relativeTimeResolver(1590655977088) }}

LIVE
Punkte points 93
Bewertung

Ähnliche Fragen
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 2 ANTWORTEN

Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN