Sonstiges

Wie lange geht der Mutterschutz?


1 ANTWORT

Die Mutterschutzfrist beginnt sechs Wochen vor dem errechneten Geburtstermin und endet acht Wochen nach der Entbindung - bei Früh- und Mehrlingsgeburten zwölf Wochen nach der Entbindung. Während der Schutzfrist nach der Geburt besteht absolutes Beschäftigungsverbot.

{{ relativeTimeResolver(1590606822208) }}

LIVE
Punkte points 109
Bewertung 0
Melden Sie sich an, um alle Antworten anzuzeigen.

Ähnliche Fragen
Sonstiges 1 ANTWORT
Sonstiges 1 ANTWORT

Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN