Helfen Sie Alexa, bei Alexa Answers intelligentere Antworten zu geben. Mit Amazon anmelden

Musik

Wer hat die Musiknoten erfunden?


Es gab schon bei den alten Griechen eine Notenschrift mit Buchstaben. Notenlinien wurden ab dem 9. Jahrhundert für gregorianische Gesänge im Kloster benutzt. Guido von Arezzo dachte sich zu Beginn des 11. Jahrhunderts das System aus, dass die Notenlinien einen Abstand von zwei Tönen darstellen.

{{ relativeTimeResolver(1591165711731) }}

LIVE
Punkte points 37
Bewertung 0

Ähnliche Fragen

Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN