Helfen Sie Alexa, bei Alexa Answers intelligentere Antworten zu geben. Mit Amazon anmelden

Geschichte

Welche Foltermethoden gab es im Mittelalter?


Im Mittelalter war die Folter gängig um Geständnisse zu erpressen, z.B. Auspeitschen. Mit der Streckbank wurden oft Gelenke ausgerenkt und bei sehr starker Streckung trennten sich die Muskeln und Sehnen von den Knochen. Auch Verstümmelungen z.B. das abhacken von Händen wurde praktiziert.

{{ relativeTimeResolver(1615123881719) }}

LIVE
Punkte points 109
Bewertung

Ähnliche Fragen

Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN