Geografie

Warum ist Bayern ein Freistaat?


2 ANTWORTEN

Ursprünglich war „Freistaat“ die deutsche Übertragung von „Republik“. Im Umbruch von 1918 nutzte der Revolutionsführer in Bayern, Kurt Eisner, den Begriff, als er nach dem Sturz der Wittelsbacher Monarchie verkündete: „Bayern ist fortan ein Freistaat“, also eine Republik.

{{ relativeTimeResolver(1596702086049) }}

LIVE
Punkte points 53
Bewertung 0
Melden Sie sich an, um alle Antworten anzuzeigen.

Ähnliche Fragen

Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN