Wissenschaft

Seit wann gibt es Strom?


2 ANTWORTEN

Elektrischer Strom ist ein Naturphänomen, daher gibt es ihn eigentlich schon immer. 1775 erfand dann Alessandro Volta den ersten Vorläufer einer Batterie. Sie erzeugte durch chemische Reaktionen einen Strom. Daher wurde die Maßeinheit Volt für die Stromspannung auch nach ihm benannt.

{{ relativeTimeResolver(1593818192696) }}

LIVE
Punkte points 62
Bewertung 0

Seit 16 72 wurden erste Forschungen mit Strom durchgeführt, aber erst seit der industriellen Revolution im 18. Jahrhundert ist sie alltagstauglich. Dort wurden zunächst Straßen beleuchtet.

{{ relativeTimeResolver(1585637548229) }}

LIVE
Punkte points 216
Bewertung 0
Melden Sie sich an, um alle Antworten anzuzeigen.

Ähnliche Fragen

Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN