Essen und Trinken

Seit wann gibt es Kartoffeln in Deutschland?


1 ANTWORT

Um 1700 gab es in Süddeutschland, im Vogtland und im Erzgebirge Kartoffelanbau. In Norddeutschland erlangte die Kartoffel erst Mitte des 18. Jahrhunderts Bedeutung. Schon bald entwickelte sich eine Fülle regionaler Sorten.

{{ relativeTimeResolver(1601558614683) }}

LIVE
Punkte points 86
Bewertung 0
Melden Sie sich an, um alle Antworten anzuzeigen.

Ähnliche Fragen
Essen und Trinken 1 ANTWORT
Essen und Trinken 1 ANTWORT
Essen und Trinken 1 ANTWORT
Essen und Trinken 1 ANTWORT
Essen und Trinken 1 ANTWORT

Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN