Helfen Sie Alexa, bei Alexa Answers intelligentere Antworten zu geben. Mit Amazon anmelden

Tierwelt

Was darf ein Wachhund?

1 ANTWORT

Ein Wachhund hat die Aufgabe, ein Revier (wie ein Haus) selbständig, also ohne direkte Einwirkung eines Hundeführers, zu bewachen und Fremdannäherungen anzuzeigen bzw. zu melden - durch Bellen. Ein Wachhund ist nicht mit einem ausgebildeten Schutzhund zu verwechseln.

{{ relativeTimeResolver(1668970202250) }}

LIVE
Punkte Punkte 5
Bewertung

Ähnliche Fragen
Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN

Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN