Helfen Sie Alexa, bei Alexa Answers intelligentere Antworten zu geben. Mit Amazon anmelden

Geschichte

Was geschah in der Reichskristallnacht?

1 ANTWORT

In der Reichspogromnacht vom 9. zum 10. November 1938, begannen in Nazi-Deutschland gezielte Gewaltaktionen gegen die jüdische Bevölkerung. Dabei wurden 267 Synagogen und über 7.000 Geschäfte in Brand gesetzt. 91 Menschen wurden getötet und ca. 30.000 deportiert. Hunderte starben an den Folgen.

{{ relativeTimeResolver(1667984631761) }}

LIVE
Punkte points 153
Bewertung

Ähnliche Fragen
Geschichte 3 ANTWORTEN
Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN
Geschichte 1 ANTWORT
Geschichte 2 ANTWORTEN
Geschichte 2 ANTWORTEN

Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN