Helfen Sie Alexa, bei Alexa Answers intelligentere Antworten zu geben. Mit Amazon anmelden

Tierwelt

Ist ein Pudel ein Jagdhund?

2 ANTWORTEN

Ursprünglich waren Pudel apportierende Jagdhunde, spezialisiert auf die Wasserjagd. Der Name kommt vom altdeutschen puddeln und bedeutet im Wasser planschen. Es wird gesagt, er habe in seiner Geschichte auch als Hütehund gedient, was aber nicht bewiesen ist.

{{ relativeTimeResolver(1665141267392) }}

LIVE
Punkte Punkte 10
Bewertung

Pudel gelten heute nicht mehr als Jagdhunde. Der Jagdtrieb gilt nicht als „rassetypisch“. In der Broschüre des deutschen Jagdgebrauchshundeverbandes werden Pudel überhaupt nicht erwähnt!

{{ relativeTimeResolver(1665144681832) }}

LIVE
Punkte Punkte 30
Bewertung

Ähnliche Fragen
Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN

Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN