Helfen Sie Alexa, bei Alexa Answers intelligentere Antworten zu geben. Mit Amazon anmelden

Wissenschaft

Gibt es Wurmlöcher?


Wurmlöcher sind theoretische Gebilde, die sich aus speziellen Lösungen (Kruskal-Lösungen) der Feldgleichungen der allgemeinen Relativitätstheorie ergeben. Erstmals wurden sie im Jahre 1935 von Albert Einstein und Nathan Rosen beschrieben und deshalb ursprünglich Einstein-Rosen-Brücke genannt.

{{ relativeTimeResolver(1587596479005) }}

LIVE
Punkte points 189
Bewertung 0

Ähnliche Fragen
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT

Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN