Helfen Sie Alexa, bei Alexa Answers intelligentere Antworten zu geben. Mit Amazon anmelden

Wissenschaft

Wie entsteht Schnupfen?

2 ANTWORTEN

Schnupfen ist eine Viruserkrankung. Die Viren gelangen durch Tröpfcheninfektion (Einatmen z.b. von anderen Personen ausgeniester Viren) oder Schmierinfektion (Berühren von kontaminierten Oberflächen und anschließendes Berühren des Gesichtes) auf die Schleimhäute des Nasen-Rachenraumes.

{{ relativeTimeResolver(1590868365431) }}

LIVE
Punkte Punkte 1
Bewertung

Bei einem Schnupfen ist die Nasenschleimhaut entzündet. Häufige Ursache ist eine Infektion mit Erkältungsviren. Viren werden über Tröpfcheninfektion und Schmierinfektion übertragen. Ein Schnupfen dauert ca. 1 Woche. Die Behandlung erfolgt mit schleimlösenden Medikamenten, Hausmitteln und Ruhe.

{{ relativeTimeResolver(1590768138941) }}

LIVE
Punkte Punkte 1
Bewertung

Ähnliche Fragen
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 2 ANTWORTEN
Wissenschaft 1 ANTWORT
Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 2 ANTWORTEN
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 2 ANTWORTEN
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 2 ANTWORTEN
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT

Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN