Helfen Sie Alexa, bei Alexa Answers intelligentere Antworten zu geben. Mit Amazon anmelden

Geschichte

Wo ist der Zeppelin Hindenburg abgestürzt?


Der Zeppelin „Hindenburg“ , benannt nach dem deutschen Reichspräsidenten Paul von Hindenburg, wurde am 6. Mai 1937 bei der Landung in Lakehurst ,New Jersey, USA zerstört, als sich die Wasserstofffüllung entzündete. 35 der 97 Menschen an Bord sowie ein Mitglied der Bodenmannschaft kamen ums Leben.

{{ relativeTimeResolver(1655455176147) }}

LIVE
Punkte points 6
Bewertung

Ähnliche Fragen

Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN