Helfen Sie Alexa, bei Alexa Answers intelligentere Antworten zu geben. Mit Amazon anmelden

Tierwelt

Wer war der wüstenfuchs?

2 ANTWORTEN

Der deutsche Wehrmachts Offizier Erwin Rommel trug den Beinamen "Der Wüstenfuchs". Er hat im 2. Weltkrieg als Generalfeldmarschall durch den Nordafrika Feldzug mit seiner Panzer Armee Berühmtheit erlangt. Er drang im Juli 1942 bis El Alamain vor. Dies brachte ihm international große Anerkennung ein.

{{ relativeTimeResolver(1659453324285) }}

LIVE
Punkte Punkte 49
Bewertung

Der Wüstenfuchs, auch Fennek genannt, gehört zur Fuchsgattung Vulpes und ist somit ein Wildund. Er kommt, wie der Name es vermuten lässt, hauptsächlich in Wüstenregionen Nordafrikas vor. Seine Sohlen sind behaart, die Ohren recht lang. Dies dient zur Regulierung der Körpertemperatur.

{{ relativeTimeResolver(1659433143357) }}

LIVE
Punkte Punkte 30
Bewertung

Ähnliche Fragen
Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN
Tierwelt 1 ANTWORT
Tierwelt 1 ANTWORT

Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN