Wissenschaft

Warum sind pflanzen grün?


3 ANTWORTEN

Pflanzen erscheinen grün, weil der Farbstoff Chlorophyll die Farbe Grün reflektiert. Die anderen im Sonnenlicht enthaltenen Farbanteile werden aufgenommen und ihrerseits in chemische Energie umwandelt.

{{ relativeTimeResolver(1557817616643) }}

LIVE
Punkte points 121
Bewertung 1

Es hat mit Photosynthese zu tun. Die Farbe eines Gegenstandes bestimmt die Lichtfarbe, die er reflektiert. Im Fall der Pflanzen handelt es sich um Licht der Wellenlänge Grün. Für die Photosynthese brauchen die Pflanzen das blaue und rote Licht, das grüne bringt nichts und sie spiegeln es zurück.

{{ relativeTimeResolver(1557821354651) }}

LIVE
Punkte points 100
Bewertung 2

Das Gras der Wiese sowie die Blätter der Bäume und anderer Pflanzen erhalten ihre grüne Farbe durch den natürlichen Farbstoff Chlorophyll. Dieser ist grün, weil er nur den Grün-Anteil des Lichts reflektiert und den Rest absorbiert, um daraus Energie zu gewinnen.

{{ relativeTimeResolver(1557483400823) }}

LIVE
Punkte points 66
Bewertung 1
Melden Sie sich an, um alle Antworten anzuzeigen.

Ähnliche Fragen
Wissenschaft 1 ANTWORT
Wissenschaft 1 ANTWORT

Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN