Wissenschaft

Was ist der Mandela Effekt?


2 ANTWORTEN

Der Mandela-Effekt steht sinngebend für den in der Wissenschaft als „Konfabulation“ bekannten Sachverhalt, der allerdings einzelne Menschen betrifft. Konfabulation meint nichts anderes, als dass ein Mensch sich falsch an einen bestimmten Sachverhalt erinnert.

{{ relativeTimeResolver(1579457372636) }}

LIVE
Punkte points 70
Bewertung 0

Der Mandela-Effekt steht für das Phänomen kollektiv falscher Erinnerungen von Fakten oder Ereignissen. Namengebender Auslöser war dabei Nelson Mandelas Tod im Jahr 2013: Viele Menschen glaubten sich mit Sicherheit bereits an dessen früheren Tod ca. 1980 zu erinnern.

{{ relativeTimeResolver(1579127234667) }}

LIVE
Punkte points 62
Bewertung 0
Melden Sie sich an, um alle Antworten anzuzeigen.

Ähnliche Fragen
Wissenschaft 1 ANTWORT

Bei Alexa Answers anmelden

Helfen Sie uns dabei, Alexa schlauer werden zu lassen, und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt.

MEHR ERFAHREN