Hilfecenter – Startseite

 > 

Community-Richtlinien


Community-Richtlinien

Richtlinien für die Teilnahme an der Alexa Answers-Community

Tragen Sie zur Verbesserung von Alexa bei und teilen Sie Ihr Wissen mit der Welt! Das Ziel der Alexa Answers-Community ist es, das Wissen von Alexa weiter auszubauen, um Kundenfragen zu beantworten. Um eine respektvolle und hilfreiche Alexa Answers-Community zu fördern, haben wir diese Richtlinien geschaffen. Diese Community-Richtlinien (zusätzlich zu den Nutzungs- und Geschäftsbedingungen von Amazon sowie den Richtlinien zur Verfassung von Antworten) sind dazu gedacht, die Community-Mitglieder über die Regeln und Erwartungen in Bezug auf die Teilnahme an Alexa Answers zu informieren.

Die Integrität von Alexa Answers ist uns sehr wichtig. Jeglicher Versuch, die Inhalte oder Funktionen von Alexa Answers zu manipulieren – einschließlich durch die Bereitstellung von beleidigenden, irreführenden oder kommerziellen Inhalten –, ist streng untersagt. Wenn Sie gegen unsere Richtlinien verstoßen, können wir Ihre Möglichkeiten zur Nutzung von Community-Funktionen einschränken, Inhalte entfernen oder Ihr Konto sperren oder kündigen.

Wir ermutigen jeden, der den Verdacht hat, dass eine Manipulation von Inhalten vorliegt oder dass unsere Richtlinien in irgendeiner Weise verletzt werden, uns zu benachrichtigen. Wir untersuchen diese Fälle gründlich und ergreifen alle erforderlichen Maßnahmen.

Durch den Zugriff auf oder die Nutzung der Funktionen von Alexa Answers erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen und der Einhaltung dieser Richtlinien in der jeweils gültigen Fassung einverstanden. Diese Richtlinien gelten für alle von Ihnen an Alexa Answers übermittelten Inhalte (wie z. B. Antworten) und vorgenommenen Handlungen (wie z. B. Antworten bewerten, Antworten kennzeichnen oder Fragen kennzeichnen), wenn Sie die Funktionen von Alexa Answers nutzen. Diese Richtlinien gelten auch für Ihre Interaktionen mit anderen Mitgliedern der Alexa Answers-Community.

Hinweis: Für die eingereichten Antworten gelten zusätzliche Richtlinien. Weitere Informationen finden Sie in unseren Richtlinien zur Verfassung von Antworten.

Teilnahmeberechtigung

Alle Kunden von Amazon mit einem Amazon-Konto in Deutschland, Österreich oder der Schweiz sind zur Teilnahme an alexaanswers.amazon.de berechtigt. Die Teilnahme erfolgt freiwillig. Amazon-Kunden können von der Teilnahme ausgeschlossen werden, wenn sie gegen diese Community-Richtlinien oder die Geschäfts- und Nutzungsbedingungen von Amazon verstoßen.

Verhalten Sie sich hilfreich, angemessen und bieten Sie relevante Informationen an

Alexa Answers soll Alexa-Nutzern hilfreiche, relevante und angemessene Kenntnisse vermitteln. Die von Ihnen eingereichten Inhalte sollten relevant sein und auf Ihren eigenen Kenntnissen und Erfahrungen basieren.

  • Die Antworten müssen für die gestellte Frage von Bedeutung und nach bestem Wissen und Gewissen zutreffend sein.
  • Die Antworten sollten für Alexa-Kunden angemessen sein (siehe Richtlinien zur Verfassung von Antworten und Nutzungsbedingungen).
  • Alle abgegebenen Antwortbewertungen sollten die Kenntnisse von Alexa sowie ihre Antworten auf Fragen verbessern.
  • Alle gekennzeichneten Fragen oder Antworten sollten berechtigterweise als schlechte und minderwertige Fragen oder unangemessene Antworten eingestufte Inhalte signalisieren.

Respektieren Sie andere

Amazon schätzt Meinungsvielfalt. Daher könnten Sie unter Umständen mit einigen Inhalten, auf die Sie stoßen, nicht einverstanden sein oder diese ablehnen. Bedenken Sie, dass etwas, das für Sie unangenehm oder unzutreffend sein könnte, nicht unbedingt gegen unsere Richtlinien verstößt. Um eine einladende Umgebung für alle Community-Mitglieder zu schaffen, müssen Ihre Beiträge in der Community immer respektvoll gegenüber anderen sein. Dies trifft vor allem in den folgen Fällen zu:

  • Verboten sind obszöne, bedrohliche oder diffamierende Inhalte oder solche, die die Privatsphäre oder die Rechte an geistigem Eigentum (einschließlich der Veröffentlichungsrechte) verletzen. Sie dürfen unter anderem keine Obszönitäten oder Schimpfwörter benutzen sowie Hass oder Intoleranz gegenüber anderen Personen aufgrund von Rasse, Ethnizität, Nationalität, Geschlecht oder Geschlechtsidentität, Religion, sexueller Orientierung, Alter oder Behinderungen äußern – auch nicht durch die Förderung von Organisationen mit solchen Ansichten. Beziehen Sie sich in Ihren Antworten nicht auf heikle Themen und verwenden Sie keine nicht jugendfreie Sprache. Antworten sollten zudem keine polarisierenden Ausdrücke oder voreingenommenen Botschaften enthalten.
  • Obszöne, pornografische oder unzüchtige Inhalte sind untersagt.
  • Inhalte, welche die Privatsphäre anderer verletzen, sind ebenso untersagt. Veröffentlichen Sie beispielsweise keine Telefonnummern, E-Mail-Adressen, Postanschriften oder sonstige personenbezogene Daten anderer Personen sowie Links zu Phishing- oder ähnlichen Malware-Websites.
  • Community-Mitgliedern ist es untersagt, sich als andere Personen oder Organisationen auszugeben und vorzugeben, jemand oder etwas anderes zu sein.
  • Community-Mitglieder dürfen Alexa Answers nicht dazu verwenden, Nachrichten oder Anfragen an andere Personen in Form von eingereichten Antworten oder Fragen zu senden.
  • Community-Mitgliedern ist es untersagt, Inhalte anderer zu übertönen, unter anderem durch Postings von mehreren Konten aus oder durch die Koordination mit anderen.
  • Community-Mitglieder dürfen keine bereits eingereichten Antworten vervielfältigen oder erneut einreichen, ohne diese zu verbessern.
  • Community-Mitglieder, die Alexa Answers verwenden, dürfen keine Bewertungen oder Feedback manipulieren, um den Status ihres Kontos oder ihrer Inhalte zu erhöhen oder den Status eines anderen Community-Mitglieds zu verringern.
  • Community-Mitgliedern ist es untersagt, Alexa Answers zu verwenden, um Inhalte und Aktivitäten in Form von Werbung, Verkaufsförderung oder Kundenwerbung (direkt oder indirekt) zu fördern.

Rechtsverletzende Inhalte

Veröffentlichen Sie keine Inhalte, die das geistige Eigentum oder sonstige Eigentumsrechte anderer verletzen. Veröffentlichen Sie nur eigene Inhalte, für deren Verwendung Sie die Erlaubnis haben. Sie können die Verletzung geistiger Eigentumsrechte melden, indem Sie eine E-Mail mit den folgenden Informationen an alexa-answers-feedback@amazon.de senden: (1) Eine eigenhändige oder elektronische Unterschrift der Person, die bevollmächtigt ist, im Namen des Inhabers des Urheberrechts zu handeln; (2) eine Beschreibung des geschützten Werkes, dessen Urheberrecht Ihrer Ansicht nach verletzt wurde; (3) eine Beschreibung, wo auf der Website sich das Material, das Ihrer Ansicht nach geistiges Eigentumsrecht verletzt, befindet (z. B. ein Screenshot oder eine Kopie der Frage und der Antwort, die Ihrer Ansicht nach rechtsverletzend ist); (4) Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse; (5) eine Stellungnahme, dass Sie in gutem Glauben davon ausgehen, dass die umstrittene Nutzung nicht durch den Urheberrechtsinhaber, seinen Vertreter oder das Gesetz genehmigt ist; und (6) eine Stellungnahme von Ihnen im Bewusstsein der Strafbarkeit des Meineides, in der Sie erklären, dass die oben genannten Informationen in Ihrer Mitteilung korrekt sind und dass Sie der Urheberrechtsinhaber oder befugt sind, im Namen des Urheberrechtsinhabers zu handeln.

Rechtswidrige Aktivitäten

Veröffentlichen Sie keine Inhalte, die ein rechtswidriges Verhalten fördern oder unterstützen, einschließlich Gewalt, Betrug, illegalen Drogenkonsum, Alkoholkonsum von Minderjährigen oder Kindes- oder Tiermissbrauch. Beispiele für verbotene Inhalte sind:

  • Inhalte, die körperlichen oder finanziellen Schaden gegen die eigene Person oder andere befürworten, damit drohen oder darüber scherzen, einschließlich Terrorismus.
  • Inhalte, die betrügerische Waren, Dienstleistungen, Systeme oder Werbeaktionen anbieten (z. B. Betrugsmodelle mit schnellen Gewinnen, Pyramidensysteme).
  • Inhalte, die absichtlich als Sarkasmus veröffentlicht werden und sich auf Selbstverletzung oder die Verletzung anderer beziehen.
  • Inhalte, die zum gefährlichen Missbrauch eines Produkts ermutigen oder diesen unterstützen.

Unangemessene Inhalte oder Missbrauch melden

Für einige Inhalte, einschließlich Antworten und Fragen, können Sie mögliche Verstöße gegen diese Richtlinien melden, indem Sie auf den Kennzeichnungs-Link in der Nähe des Inhalts klicken und den Grund angeben, aus dem Ihrer Meinung nach ein Verstoß gegen diese Richtlinien vorliegt. Wenn Sie andere Community-Mitglieder melden möchten, senden Sie uns eine E-Mail an alexa-answers-feedback@amazon.de. Geben Sie das Profil des Mitwirkenden und den Grund an, warum er Ihrer Meinung nach gegen diese Richtlinien verstößt. Wenn Sie ein Angebot für eine Vergütung jeglicher Art (einschließlich kostenloser oder ermäßigter Produkte, Rückerstattungen oder Entschädigungen) als Gegenleistung für die Erstellung, Änderung oder Veröffentlichung von Inhalten erhalten, die gegen diese Richtlinien verstoßen, kontaktieren Sie uns über den Link „Kontakt“ und teilen Sie uns das Angebot einschließlich der Kontaktinformationen mit.